Wie man ein sicheres Online Casino ausfindig macht

Die Sicherheit ist eines der großen Themen, wenn es um das Internet im Allgemeinen und Online Casinos im Besonderen geht. Sicherheit meint dabei, dass es einem Nutzer möglich sein sollte, ohne Bedenken Geld von seinem Spielerkonto ein- und auszahlen. Die Geldbeträge sollten also nicht an die falsche Stelle gelangen oder die übertragenen Daten abgehört werden können. Leider ist es so, dass Glücksspiele im Internet in einigen Ländern nicht völlig legal sind und daher in einer rechtlichen Grauzone anzusiedeln sind. Auch aus diesem Grund ist es wichtig, dass nur der Spieler und das entsprechende Online Casino von der Transaktion weiß. Bei einigen Spielen hat ein Nutzer auf ganz natürliche Art und Weise das Interesse, dass niemand seine Eingabe selbst oder den Bildschirm sehen kann. So ist es beispielsweise beim Poker essentiell, dass die Karten auf der Hand verdeckt bleiben. Ein sicheres Online Casino muss daher auch in diesem Bereich, die aktuellen Techniken und Schutzmaßnahmen einsetzen.

Ein Spieler im Online Casino möchte ebenfalls eine reelle Gewinnchance haben und nicht „über den Tisch gezogen“ werden. Einige unabhängige Testinstitute bieten den Betreibern eine regelmäßige Untersuchung der eingesetzten Zufallsgeneratoren und der Auszahlungsquote an. Ein seriöses Online Casino unterzieht sich solchen Tests und weist die Ergebnisse gut sichtbar auf der eigenen Webseite aus. Ein Blick auf die Logos (meist am unteren Bildschirmrand) zeigt Ihnen, ob ein bekanntes Institut, wie eCogra oder TSA, die Webseite kontrolliert. Etwas weniger leicht zu finden ist die tatsächliche Auszahlungsquote eines Online Casinos. Diese gibt an, wie viel aller in der Form von Wettbeträgen oder Credits getätigten Einsätze aller Spieler wieder an diese als Gewinne zurück fließen. Das sollten über 97% oder gar bis zu 99% sein, wenn es sich um ein gutes Online Casino handelt.

Das Spielen in einem sicheren Online Casino zeichnet sich auch dadurch aus, dass die Software fehlerfrei läuft. Nichts ist ärgerlicher, als ein abstürzendes Programm, wenn man gerade in einer spannenden Spielphase oder bei einer Glückssträhne ist. Regelmäßige Updates bei herunterladbaren Casinos oder das direkte Spiel im Browser sorgen dabei für Abhilfe. Unglücklicher Weise hat man kaum die Möglichkeit, vor der Anmeldung für ein Online Casino diesen Aspekt zu prüfen.

Für die Ein- und Auszahlungen sollten die Spieler in einem sicheren Online Casino verschiedene Methoden zur Auswahl angeboten bekommen. Diese umfassen idealer Weise nicht nur Kreditkarten oder Banküberweisungen sondern auch anonyme Methoden per Online Bezahldienst oder Guthabenkarten, welche die persönlichen Informationen eines Spieler gleich gar nicht mit übermitteln.

Ein sicheres Online Casino ausfindig zu machen, ist recht umfangreich, aber durchaus zu erreichen. Ein Online Casino mit gutem Ruf, einer längeren, erfolgreichen Geschichte und guten Bewertungen ist meist auch sicher. Viele Webseiten überwachen die Online Casinos und übernehmen die Arbeit beim Untersuchen der einzelnen Sicherheitsaspekte. Einige sind nur durch Erfahrung oder Ausprobieren festzustellen. Wenn Sie auf diese Informationen verzichten möchten, sollten Sie aber mindestens auf SSL-Verschlüsselung, Ruf und Alter eines Online Casinos, Anzahl der Zahlungsmethoden und den Softwareanbieter achten. Dann können Sie unbesorgt Ihr Glück im sicheren Online Casino auf die Probe stellen.